Antike

f; -, -n
1. HIST. nur Sg. (classical) antiquity; the Classical (oder Ancient) World; das Griechenland der Antike Ancient Greece; die Welt der Antike the Ancient World
2. (Kunstwerk) antiquity, antique (oder ancient) work of art
* * *
die Antike
antiquity
* * *
An|ti|ke [an'tiːkə]
f -, -n
1) no pl antiquity

die Kunst der Antíke — the art of the ancient world

2) (= Kunstwerk) antiquity
* * *
An·ti·ke
<->
[anˈti:kə]
f kein pl antiquity
der Mensch/die Kunst der \Antike man/the art of the ancient world
* * *
die; Antike, Antiken
1) classical antiquity no art.
2) ([Kunst]gegenstand) classical work of art
* * *
Antike f; -, -n
1. HIST nur sg (classical) antiquity; the Classical (oder Ancient) World;
das Griechenland der Antike Ancient Greece;
die Welt der Antike the Ancient World
2. (Kunstwerk) antiquity, antique (oder ancient) work of art
* * *
die; Antike, Antiken
1) classical antiquity no art.
2) ([Kunst]gegenstand) classical work of art

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Antike — Antike …   Deutsch Wörterbuch

  • Antike — Antike, Antiken, (vom lateinischen Worte antiquus, längst verflossen, alt) die Kunst der Alten, Alterthümer; im scharfen Gegensatze zur Kunst der Neuen zur modernen oder romantischen Kunst. Die antike Kunst (eigentlich nur die griechische zu… …   Damen Conversations Lexikon

  • Antike — Antike, Antiken, Antikencabinet, s. u. Antik …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Antike — Der Begriff Antike (von lateinisch antiquus ‚alt(ertümlich), hergebracht‘) bezeichnet die Epoche des Altertums im Mittelmeerraum. Zeitlich reicht die Antike etwa von 1200 v. Chr. bzw. 800 v. Chr. bis ca. 600 n. Chr. und unterscheidet sich… …   Deutsch Wikipedia

  • Antike — klassisches Altertum * * * An|ti|ke [an ti:kə], die; : das klassische, griechisch römische Altertum und seine Kultur: die Welt der Antike; in der Antike. * * * An|ti|ke 〈f. 19; unz.〉 = klassisches → Altertum [→ antik] * * * 1An|ti|ke , die; :… …   Universal-Lexikon

  • Antike — die Antike (Mittelstufe) Epoche des Altertums Beispiele: Dieses Sprichwort kommt aus der Antike. Die Orgel wurde in der Antike zum Tanz verwendet …   Extremes Deutsch

  • Antike — An·ti̲·ke die; ; nur Sg; der älteste historische Zeitraum der Griechen und Römer (besonders von der Kultur her gesehen) ≈ ↑Altertum (2) <die griechische, römische Antike; die Kunstwerke der Antike> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Antike — Altertum, die Alte Welt, Klassik, Zeit der Griechen und Römer. * * * Antike,die:⇨Altertum(1) Antikedas(klassische)Altertum,dieAlteWelt,Klassik …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Antike — Die Geisteswelt der griechischen Antike und des Roms der klassischen Epoche bildet die vielzitierte Wurzel unserer Kultur. Wer davon nie etwas hörte, ist ärmer dran. «Hoimar von Ditfurth» Die alten Sprachen sind die Scheiden, darin das Messer des …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Antike — An|ti|ke 〈f.; Gen.: , Pl.: n〉 1. 〈unz.〉 das grch. röm. Altertum u. seine Kultur 2. 〈nur Pl.〉 Antiken Denkmäler des Altertums, antike Kunstwerke [Etym.: → antik] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Antike — antik »altertümlich«: Das im 17. Jh. aus gleichbed. frz. antique entlehnte Adjektiv geht zurück auf lat. antiquus »vorig; alt«, eine Nebenform von lat. anticus »der vordere«, die ihrerseits von lat. ante »vor« (urverwandt mit dt. 1↑ ant..., ↑ Ant …   Das Herkunftswörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.